* uk// ueber mich

Installation, Projektion, Performance, Film: exil kreist um Überleben, die Suche nach dem äußeren und inneren Ort, Exil von der Stadt, von diesem Land, von sich selbst. Im Rahmen eines internationalen Künstlersymposiums 37° lebte ich zwei Wochen lang mit 20 Künstlern im Waldwichtelhaus am Schmausenbuck bei Nürnberg, wo wir Projekte zum Thema realisierten. Im Wald fand ich Kontemplation und Einsamkeit, spielte mit Natürlichkeit und Künstlichkeit, lernte mich zu tarnen — und zu verschwinden. (Fotografien Bernd Telle) 2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

uk mit selbstausloeser

© bei den Fotografen und © Ursula Kreutz VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Built with Indexhibit